Sonntag, 12. April 2015

Ruck-Zuck-Lätzchen

Wenn's mal richtig schnell gehen muss mit dem Lätzchen-Nachschub, kann ich solche Ruck-Zuck-Lätzchen wärmstens empfehlen :)















Bei Mara Zeitspieler hab' ich tolle Frottee-Lätzchen gesehen. Sie hat die Lätzchen aus Handtüchern ausgeschnitten und mit kontrastfarbenen Schrägband eingefasst und zur Zierde ein Webband aufgenäht.


Weil's bei mir aber noch ein bisschen schneller gehen sollte, hab' ich meine Frottee-Reste mit der Overlock mit buntem Garn umnäht und als Verschluss einen KamSnap angebracht - wirklich ruck zuck fertig! :)


Das Schnittmuster für die Lätzchen findet ihr bei lots of pink here!, wo es auch eine Nähanleitung für Lätzchen aus 2 Schichten Stoff gibt... wenn's mal hübscher sein soll und nicht ruck zuck gehen muss ;)


Kommentare:

  1. Klasse deine Variante. Auf die Overlock bin ich gar nicht gekommen. Sieht toll aus. Muss ich mir merken.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. ♥ Deine Lätzchen sind richtig schön geworden, tolle Idee! ♥
    Wenn du magst kannst du sie bei meiner LätzchenLiebe Linkparty verlinken.
    Hier dafür der Link: http://augenstern-hdzauberkrone.blogspot.de/p/latzchenliebe.html

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen