Dienstag, 3. März 2015

Lunchbag

Eigentlich noch ein Wetbag, das aber Lunchbag genannt werden will ;)















Hier könnte man natürlich auch die schmutzigen Windeln, die nassen Badesachen und die schmutzigen Sportschuhe reinstecken, aber eigentlich ist diese Tasche eher für die Jause gedacht... aber da kann ja auch mal was auslaufen.


Die Anleitung für so ein aufrollbares Lunchbag gibt es bei Mädchenträume.


Innen habe ich wieder beschichtete Baumwolle verwendet (und kein Wachstuch), damit ich mein Lunchbag auch in die Waschmaschine schmeißen kann.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus und ist bestimmt unheimlich praktisch! Also... brauch ich auch! ;-)
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist ganz zauberhaft!
    Was ist das bitte für einer?

    Sehr gelungen die Lunchbag!
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen