Sonntag, 14. Oktober 2012

Inspiration ist überall

Ein unscheinbares Graffiti an einem schmutzigen Platz unter eine Brücke... ja, auch das kann inspirierend wirken :)
















Was ich aus dem Musen-Kuss gemacht habe?


Eine Brosche aus Fimo!


Mein fröhlicher Fuchs hat zwar, bis auf die Farbe, nichts mehr mit dem Graffiti-Fuchs zu tun - aber so funktioniert Inspiration eben, oder?! :)

Zuerst hat mir meine Brosche überhaupt nicht gefallen, aber als ich sie an einen schwarzen Kapuzenpulli gesteckt habe, hab ich mich vom Fleck weg verliebt ;)

Kommentare:

  1. Das ist ja eine lustige Umsetzung :-)! Und du hast vollkommen recht: so funktioniert Inspiration eben.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi, sehr witzig, dein Füchsle! <3

    Lg,
    josy

    AntwortenLöschen
  3. Ja, sowas kenne ich auch nur zu gut :-)... gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  4. Witzig und toll!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool. ♥ Danke auch fürs Zeigen des "Vorher"-Bilds. hihi.

    Liebste Sonntagsgrüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  6. Echt süß, der Fuchs. Da hat sich das Inspirations-Graffity ja gelohnt ... :D

    AntwortenLöschen
  7. :) Hallo,

    ich liebe auch Graffiti und Wandmalereien mit Ausstrahlung. Deine Fimobrosche ist wirklich sehr lieb und gefällt mir sehr gut :)!

    Ich habe auf meinen Blog zur Zeit eine Verlosung - schau doch einmal bei mir vorbei!

    Lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen