Montag, 22. April 2013

Frühlingsboten an der Wand

Mittlerweile ist der Frühling ja offenbar bei uns angekommen, aber ich muss euch trotzdem noch unsere wir-sehnen-den-Frühling-herbei-Deko zeigen ;)













Aufgehängt habe ich die Origami-Schmetterlings-Girlande Ende März... als ich mit dem Montieren fertig war, hat es angefangen zu schneien :D

Inspiriert wurde ich von der tollen Herz-Girlande bei Glückskiste. Herzchen hätten mich aber zu sehr an die kuschelige Winterzeit erinnert, deshalb machte ich mich an's Schmetterlingfalten :)


Ich habe eine super Anleitung für die Origami-Schmetterlinge gefunden - mit der war das wirklich ganz einfach!


Und auch wenn der Frühling jetzt schon da ist, dürfen die kleinen Gesellen noch ein Weilchen auf unserer Wand sitzenbleiben - regenbogenbunte Schmetterlinge passen doch auch noch im Sommer, oder?! :)


Kommentare:

  1. Sehr hübsch geworden, deine Girlande, Schmetterlinge - wir sagen auch "Sommervögel" - passen zum Frühling, aber noch besser zum Sommer, finde ich!
    Herzlich, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Da würde ich auch gern sitzen!
    VG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön! Klar, Schmetterlinge bringen gute Laune, also sind sie (vereinzelt)sogar ganzjährlich tauglich. :-) Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  4. wirklich eine schöne Idee ^^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
  5. So eine schöne Idee. :-)
    Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch und vielleicht auch was fürs Fenster. Da suche ich ja immer Ideen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ah die sind dir echt gut gelungen.... Ich liebe den Frühling + die Deko :-)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr nette Idee! Und sehr sommerlich, wie ich finde. Alles Liebe, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön, ich schaue mir gleich mal die Anleitung an! Ob ich das wohl hinkriege? Ich bin nicht so geschickt bei Faltarbeiten ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Die ist aber sehr schön geworden.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Süße Idee! Wie hast du die an der Wand befestigt?

    Zu dem Wrap-Armband auf meinem Blog: die Perlen haben einen Durchmesser von 7mm, habs nachgemessen ;)

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super - vielen Dank fürs Nachmessen!
      Die Schmetterlinge sind auf eine dünne Kunststoff-Schnur (ähnlich wie Silk) aufgefädelt! Und dort, wo die Girlande einen Knick macht, war schon ein Nagel in der Wand - da hab' ich die Schnur einfach rumgewickelt :)
      Liebe Grüße,
      Martina

      Löschen