Freitag, 4. Oktober 2013

Namenskissen

Ich kenne da einen kleinen Mann... der entwickelt immer mehr Begeisterung für seinen Namen und freut sich jedes Mal riesig, wenn irgendwo sein Name drauf steht :D Und weil dieser kleine Mann gerade Geburtstag hatte, habe ich einen ganz persönlichen Kuschelpolster mit seinem Namen für ihn genäht.

















Die Vorderseite ist aus Baumwollwebware mit applizierten Buchstaben ebenfalls aus Baumwollwebware. Die Rückseite ist aus kuschelweichem Plüsch.



Passend zu seinem blauen Kinderzimmer habe ich verschiedene blaue und graue Kinderstoffe für die Buchstaben ausgesucht. Und weil der kleine Mann ein riesen Autofan ist, musste noch ein Auto-Webband mit rein :)


Die Buchstaben hab' ich übrigens ausgedruckt, ausgeschnitten und so als Applikationsvorlage verwendet. Beim O und B habe ich das Muster so platziert, dass es den Hohlraum des Buchstaben andeutet - bloß das A brauchte eine zusätzliche Applikation.



Mit einer Große von 31 x 57 cm kann der kleine Mann bestimmt noch eine ganze Weile toll mit dem Kissen kuscheln. Die Maße sind zwar etwas seltsam, aber die Größe hat sich einfach durch den Namen so ergeben - die Schrift ist 16 cm hoch.






Kommentare:

  1. Das ist ein tolles Kissen, auf die Idee die Buchstaben einfach auszudrucken bin ich noch nicht gekommen, ich hab sie immer aufgezeichnet und dann übertragen. Ganz schön umständlich und schwierig. Deine Idee werde ich mir auf jeden Fall merken.
    Herzliche Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kissen mit Namen tolle Idee.Herzlichst Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Das Kissen ist klasse geworden! Und ein sooo schönes und persönliches Geschenk! Das wird ihn bestimmt noch ewig begleiten ... :D

    AntwortenLöschen
  4. Dacht ichs mir doch, dass ich den Namen schon öfter bei dir gesehen habe... So ein tolles Polster... Schade, dass nicht Birgit draufsteht ;-) ... "Trotzdem" herzliche Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Polster mit einem schönen Namen. Da hat sich der kleine Mann sicher gefreut!!
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile ist der Polster ja schon ausgeliefert und er hat sich wirklich sehr gefreut :) Der Polster musste sogar uuuunbedingt mit zum Mittagsschlaf... das heißt schon was, oder?! :)

      Löschen
  6. Ist der schön!!

    Wie wars am Donnerstag??

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen