Montag, 12. Mai 2014

Teebeutel-Täschchen

Du hast eine Lieblingsteesorte, die immer mit dabei sein muss? Dann brauchst du dringend ein Teebeutel-Täschchen! ;)















Als ich die Anleitung für das "Tea Wallet" entdeckt habe, musste ich sofort an eine teeliebende Freundin denken und natürlich gleich ausprobieren :)


Ob man's wirklich braucht? Keine Ahnung... vielleicht wenn man aus gesundheitlichen Gründen immer die eigene Teesorte braucht?! Aber hübsch aussehen tut's auf jeden Fall ;)
 

Und? Kommt euer Tee mit euch auf Reisen? :)

Kommentare:

  1. Eien Teebeuteltäschschen, was es nicht alles gibt ... :O ... ich bräuchte jetzt nicht wirklich eins, aber Deins ist wirklich superschön geworden ... und wird Deine teeliebende Freundin sicher begeistern ... :D

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Teebeuteltäschchen natürlich, was für ein schwieriges Wort ... ;o)

      Löschen
    2. Vielleicht wäre Teebeutelbeutel einfacher? :D

      Löschen
  2. Wirklich schön geworden dein Täschchen. Ich mache die auch gerne, aber seltsamerweise will die kaum
    jemand, obwohl ich auch immer Sonntentor-Tee hineingeben. Na ja, als Geschenk nehmen sie meine
    Freundinnen schon an, obwohl ich glaube, Teebeutel geben die nie wieder hinein.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann die hübschen Täschchen doch bestimmt auch gut zweckentfremden! Mir würde gleich mal ein Reiseetui für Ringe oder Broschen einfallen :)

      Löschen
  3. Eine wirklich gute Idee! Ich brauch in der Früh meinen Earl Grey und in manchen Herbergen haben sie nur Pfefferminz und Früchtetee! Die Idee werde ich mir abschauen! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. du kommst immer auf sachen! is ja echt spitze. gibts das auch für nespressokapseln? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Vielleicht wäre da eine kleine Version deiner Spielzeugdecke was?! ;)

      Löschen
  5. Hey, das ist super! Das brauchen wir dringend: Für meinen Mann muss immer Darjeeling mit dabei sein und ich mache keine Reise ohne Lindenblütentee! Wird sofort auf die To-do-Liste geschrieben. (Ich mach's vermutlich aus Wachstuch - dann ist es Camping-tauglich).

    Liebe Grüßle!

    AntwortenLöschen
  6. ...ich finde das Teebeuteltäschchen auch super - dann hab' ich meine Lieblingsteesorten immer dabei - und für den Urlaub spart das die sperrige Umverpackung :-) ...und außerdem ist es sooo niedlich ;-) Danke für die Idee!

    AntwortenLöschen