Sonntag, 19. Oktober 2014

Strampelhose klimperklein

Ich hab' schon so viel Gutes über die Strampelhose von klimperklein gehört, dass ich sie jetzt auch mal ausprobieren musste...















Genäht ist die Strampelhose wirklich schnell und einfach... bloß die Bündchen sind in so kleinen Größen wohl immer etwas... sagen wir mühsam ;)


Ich hab' eine Version aus Cord genäht und den beigen Opa-Stoff mit einer Apfel-Applikation kindgerecht gemacht :)


Eine zweite Strampelhose - genau wie die erste in Größe 62 - ist aus Sweat entstanden... für's gemütliche Zuhauserumlümmeln :)

Für mehr taugt sie auch kaum noch, weil meine erste Begegnung mit einer Jerseydruckknopfzange ordentlich schief gegangen ist! Der Stoff ist ganz zerstochen, weil ich so viele Druckknöpfe wieder entfernen musste, weil sie nicht richtig montiert waren. Mal sehen, ob die Zange und ich noch Freunde werden... eine Chance kriegt sie noch ;)


Jetzt muss nur noch die Passform der Strampelhosen getestet werden - das Näherlebnis war jedenfalls schon mal super :)


Kommentare:

  1. Oh, das kann ich dir sagen. Die Passform ist super!. Ich nähe auch gerade zwei in 62 zum Verschenken. Leider sind meine Kinder schon rausgewachsen.

    lg,
    eresa

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden, besonders die Cordhose finde ich super!
    Die Hose ist auch mein absoluter Lieblingsschnitt für Babys.

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  3. Zwei ganz entzückende Exemplare hast du da gezaubert. Der Apfel gefällt mir einen Tick besser.
    Wegen der Zange nicht ärgern. Bei meinen ersten Versuchen ging auch einiges schief und nun kann ich gar nicht mehr ohne Jerseyzange und -druckknöpfe.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Liebling ist auch die Apfel-Hose :) Nicht nur wegen den Löchern in der anderen ;) Vielen Dank fürs Mutmachen wegen der Zange! Ich hab's gerade wieder bei Lätzchen ausprobiert und da hat's schon viel besser funktioniert! Vielleicht brauchen die Zange und ich einfach ein bisschen Zeit zum Aneinandergewöhnen :)

      Löschen
  4. Wirklich zuckersüß!!!! Den Strampler will ich für den Bauchzwerg meiner Schwägerin auch noch nähen...wenn ich weiß was es wird :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die Hosen sind super süß! Die Erfahrung mit den Jerseydruckknöpfen habe ich auch gemacht. Gegen die allgemeinen Ratschläge habe ich dann immer KamSnaps verwendet. Ich verstärke den Stoff an den Stellen wo die Snaps sitzen auf der Rückseite vor dem Nähen und schleife bei den fertigen Snaps den Teil der heraussteht mit einer Nagelfeile rund herum ein bisschen ab, bis sie ganz leicht auf und zu gehen. Hatte noch nie ein Problem.
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bisher hab' ich auch immer Kam Snaps verwendet, aber das Verstärken war mir zu umständlich. Deshalb wollte ich es mal mit den Jerseydrückern versuchen... mal schauen, ob das noch was wird mit uns. Aber ansonsten greife ich auch wieder auf die Kam Snaps zurück - die sind wirklich super gelingen auch immer!

      Löschen
  6. Sehr süß!
    Mit den Drückern hab ich es auch nicht so... mach lieber Knöpfe!
    LG, claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui aber Knopflöcher im Jersey stell ich mir auch nicht gerade ohne vor, oder?! Da würd' ich dann vielleicht doch lieber das Verstärken des Stoffs in Kauf nehmen :D
      Aber schön ausschauen tun Knöpfe auf jeden Fall!

      Löschen
  7. Wieder einmal hast Du mich erfolgreich inspiriert - Anleitung ist schon gekauft und Stoff zugeschnitten. Im Eifer des Gefechts hab ich zwar zwei Vorderteile anstatt eines zugeschnitten (ach ja, Stoffumbruch stand da irgendwo.... - Man soll halt so was nicht neben einem spielenden Kind machen, haha), aber ich denk, unser Mädel wird mir die zusätzliche Vordernaht verzeihen! ;)
    Und am Freitag war ich in Wels unterwegs - jetzt hab ich auch Opa-Stoff für eine zweite Hose (allerdings wird wohl eine Zwetschke raufkommen, weil ich nur einen lilafarbenen Stoff hab - oder gibt's sonst was in Lila, ein leicht angefaulter Apfel vielleicht? :D)
    Bin schob gespannt auf's Resultat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei lila muss ich gleich mal an ein Monster denken! :) Oder du kommst zu mir zum Stoffrestestöbern! ;)

      Löschen