Dienstag, 5. August 2014

Wassermelone


Zum Sommer gehören Wassermelonen für mich einfach dazu und ich freue mich immer schon lange vorher darauf. Es war also höchste Zeit das Wassermelonen-Fan-sein auch nach außen zu tragen :)



















Aus 3 Filzschichten, etwas Stickgarn und einer Broschennadel ist ganz schnell eine schlichte Brosche entstanden, die ich mir bei inspired by Charlotte abgeguckt hab'.


Und? Wer outet sich noch als Wassermelonen-Fan? :)

Kommentare:

  1. Hmh, da möcht ich gleich reinbeißen! Die Brosche passt richtig gut zu den sommerlichen Temperaturen der letzten Tage!
    Ich möchte dir ein großes Lob für deinen übersichtlichen und kreativen blog aussprechen! Ich freu mich alle fünf Tage drauf!

    AntwortenLöschen
  2. Sie sieht ja richtig echt aus, cool!!! ♥♥♥

    Ich esse zwar auch gerne Wassermelone, aber als FAN würde ich mich noch nicht bezeichnen ... O_O

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus.
    so könnte man sicher auch Melonenkissen nähen. So richtig fruchtig für den sommer oder für den Käuferladen.

    AntwortenLöschen
  4. wie cool! find ich spitze! ich oute mich, hab gerade bei der stoffschmie.de ein wassermelonenstoffdesign hochgeladen und bestellt :-)
    mir gefällts hier, ich trag mich gerne als leserin ein!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so eine richtig typische Edeltraud-Idee! Sehr nett!
    Hast Du als Fan denn mal Wassermelonenbowle mit ganzen Früchten probiert?
    ;-) liebe Grüßle!

    AntwortenLöschen