Sonntag, 27. April 2014

Kronkorken-Magnete

Endlich hab' ich es geschafft, unsere Andenken-Kronkorken aus Hamburg zu verwerken! Magnete für unseren metallischen Schuhschrank sind daraus geworden :)
















Das geht eigentlich ruckzuck... keine Ahnung, warum ich dafür 4 Monte gebraucht hab' :D

Bloß die Heißklebepistole anheizen und seeeehr viel Kleber in den Kronkorken füllen. Dann ganz schnell den Magnet rein drücken - aber nur so weit, dass die Zacken vom Kronkorken später die Oberfläche nicht berühren (sonst gibt's vielleicht Kratzer).


Und schon erinnern einen die Kronkorken nicht nur an eine schöne Reise, sondern auch an die Einkaufsliste, die damit festgepinnt wird ;)


Falls ihr mehr besondere Kronkorken habt, die zur Geltung gebracht werden müssen, finde ich übrigens die Blumentopf-Idee von Malala toll! :)

Kommentare:

  1. Witzige Idee und tolle Erinnerung!!!
    Danke fürs Zeigen und für den Link, der ist auch cool ... :o))

    GLG und noch einen schönen Sonntag
    Helga

    PS: Memo an mich: schöne Kronkorken sammeln!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, danke fürs Teilen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hei, das ist eine nette Idee... und so ratz-fatz! Danke fürs Teilen.
    Alles Liebe, Martina :-)
    PS: tolle Getränke, beide. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee!!
    Jetzt kannst ja wieder Nachschub besorgen, oder??
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau - mal schauen, ob es in der Schweiz auch so coole Getränke gibt ;)

      Löschen
  5. Echt eine tolle Idee. Wie wär's mit noch ein paar Kronkorken-Broschen für deine Handtaschen? ;-)

    LG Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui Kronkorken-Broschen - was für eine tolle Idee! Darauf bin ich noch gar nicht gekommen :D Aber irgendwas müsste ich mir da für die scharfen Kanten einfallen lassen... Vielleicht in Fimo einfassen?! Ich werde noch weitergrübeln ;)

      Löschen
    2. sind die soooo scharf? na, wir wollen ja nicht, dass sich deine tasche verletzt ;-)!

      Löschen
  6. Mein feiner Marktbesuch mit euch ist verbloggt und ihr könnt euch sehr gerne die Bilder "abholen" ... http://www.amberlight-label.blogspot.de/2014/04/kunst-und-designmarkt-in-linz.html Liebe Grüße

    AntwortenLöschen